TC Statzendorf

TC Statzendorf

Gründungsjahr: 1974 als Sektion des ASV Statzendorf
Seit 2016 eigenständiger Verein und ASKÖ Mitglied

Aktueller Vorstand

Obmann: Stefan Jaros´
Obmannstv.: Matthias Losek
Kassier: Angelika Losek
Schriftführer: Jürgen Komma

Bisherige Sektionsleiter seit 1974: Lukestik Anton, Schober Fritz, Eckl Karl, Stetina Karl, Jaros´ Stefan

Geschichte

1974 wurde unter Leitung von Anton Lukestik der Tennisverein Statzendorf gegründet. Vorerst wurden 2 Plätze errichtet, der Dritte folgte etwas später. Als einer von wenigen Vereinen erhellte schon bald eine Flutlichtanlage die Plätze. Die höchsten Mitgliederzahlen erreichte der TC Mitte der 80er Jahre. Seit jeher war die Jugendarbeit ein wichtiger Pfeiler und das Jugendtraining ein wichtiger Bestandteil des Vereins. In der Meisterschaft feierte man regelmäßig Erfolge mit Herren und Damenmannschaften. Das Fladnitztal-Doppelturnier wurde über Jahre zu einer Institution im Bezirk.
Aktuell gibt es eine Herrenmannschaft. Seit 2016 gibt es wieder ein regelmäßiges Damentraining und Trainingseinheiten für die Volksschulkinder. Die aktuellen Ziele des Vereins sind eine wieder
steigende Mitgliederzahl, die Jugendarbeit wieder zu forcieren und das gesellschaftliche Leben am Tennisplatz zu fördern.

Links

https://www.facebook.com/TcStatzendorf/
Infos für Interessierte unter 0676/5348576 (Stefan Jaros´)